-->
HB9GL - USKA-Sektion Glarnerland
  Funkanlagen > HB9GL-L  
 
Funkanlagen: HB9GL-L (Zürich-Üetliberg)

[Update 13.5.2017]
 

FM-Link-Relais für den Raum Zürich

Ausgabe

Eingabe Call Standort QTH-Loc m.ü.M Relaissteuerung
439.375 431.775 HB9GL Zürich Üetliberg (Gratweg) JN47fi 812 T 71,9 Hz

 

EchoLink Node #41140
(HB9GL-R, NF-mässig verbunden mit Mollis/Fronalp)

Das Relais ist durch einen NF-Link permanent mit Mollis-Fronalp (HB9GL-R) verbunden. Der EchoLink Node #41140 ist durchgeschaltet. Der EchoLink Node #41477 (HB9GL-L) ist nur in Spezialfällen in Betrieb.


 

Technische Daten:

  • Sendeleistung: 2,5 W
  • Antenne: GP
  • Kennung: K
     

Karte, Funkabdeckung und EchoLink Status:



 
Top! Top!